Herzlich willkommen
bei der Aluwerk Hettstedt GmbH

Jung, dynamisch und aufstrebend

Hettstedt: ein Industriestandort mit Tradition. Etwa 50 km südlich von Magdeburg gelegen, war diese Stadt schon im Mittelalter der Dreh- und Angelpunkt des Kupferbergbaus in Deutschland. Auf dieser Grundlage entwickelte sich nach und nach eine bedeutende Aluminiumindustrie.
Nach der Wiedervereinigung ging die Aluminiumproduktion in Hettstedt stark zurück, bis mit der Neugründung der Aluwerk Hettstedt GmbH durch die Richard Anton KG frischer Wind in die Region kam. Heute gilt Hettstedt wieder als ein wichtiger Standort der NE-Metallurgie in Europa.


Überzeugen Sie sich von unseren Leistungen!


Richard und Florian Mader
Geschäftsführer

Ohne Aluminium

… wären Fußballtore immer noch aus Holz

… wäre die heutige Architektur nicht so ausgefallen und ästhetisch

… wären weder Flugverkehr noch Fahrzeugbau in dieser Form denkbar

… gäbe es keine energiesparenden Motoren